Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / Sicherheit geht immer vor
 
Dienstag, 27. Oktober 2020

Sicherheit geht immer vor

Bei Steckdosen mit Shutter sollte nicht mit »Kinderschutz« etc. geworben werden, sondern der »erhöhte Berührungsschutz« hervorgehoben werden. Die FEGIME Deutschland setzt diese Anregung des VDE bereits um.

Die Welt wird elektrisch. Das ist gut für die Branche – und für die Nutzerinnen und Nutzer unserer Technik. Die Vorteile unserer Lösungen müssen selbstverständlich beworben werden. Aber wie und mit welchen Begriffen?

Eine neue Diskussion dreht sich um die Begriffe „kindersicher“, „Kinderschutz“ etc. Diese Begriffe finden sich bisweilen bei Produkten wie Steckdosen, die mit einem Shutter ausgestattet sind. Der VDE weist darauf hin, dass in den Normen, die bei der Zertifizierung von Steckdosen mit Shutter anzuwenden sind, ausschließlich die Bezeichnung „erhöhter Berührungsschutz“ verwendet wird. Begriffe wie „kindersicher“ oder „Kinderschutz“ werden in den Normen nicht verwendet und können daraus derzeit auch nicht abgeleitet werden, betont der VDE.

In der Werbung für VDE-zertifizierte Steckdosen mit Shutter sollte daher zum Beispiel vom „erhöhten Personenschutz gegen elektrischen Schlag“ gesprochen werden, rät der VDE. Diese „Sprachregelung“ hat zwei Vorteile. Sie betont, dass alle Personen von der deutlich erhöhten Sicherheit dieser Produkte profitieren, also auch Erwachsene. Und zweitens wiegt diese Regelung die Nutzer nicht in falscher Sicherheit, denn Kinder sind beim Umgang mit – oder in der Nähe von – Elektrotechnik grundsätzlich zu beaufsichtigen.

„Wir nehmen diese Anregung des VDE auf und werden sie ab sofort umsetzen“, sagt Armin Blech, FEGIME Deutschland. „Gewiss ist die Rede vom erhöhten Personenschutz gegen elektrischen Schlag etwas sperrig, aber sie ist sicherer. Und Sicherheit steht in unserer Branche immer an erster Stelle.“

Die Hersteller gehen diesen Weg selbstverständlich mit und ändern ihre Produktbeschreibungen, wenn nötig.

Für das aktuelle Informationsmaterial der FEGIME Deutschland gilt: Im Online-Shop werden die Produktinformationen so schnell wie möglich geändert. „Bei unserem großen Katalog ’Elektromaterial‘, der gerade druckfrisch ausgeliefert wird, konnte das wegen der Vorlaufzeiten nicht umgesetzt werden“, sagt Blech. „Hier können wir nur bitten, sich an die geschilderten Anregungen des VDE zu erinnern.“

© Copyright 2020 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.

 

 

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG GmbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20