Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / SIEMENS präsentiert neue Generation der Logikmodule „Logo“
 
Sonntag, 6. April 2014

SIEMENS präsentiert neue Generation der Logikmodule „Logo“

Mit der Logikmodul-Reihe Logo! 8 für kleinere Automatisierungslösungen bringt Siemens eine komplett neue Gerätegeneration.

Mitte der 90er Jahre kam mit „Logo" eine neue Generation von Geräten. Diesen Logikmodule von Siemens schlossen die Lücke zwischen Schützen, Hilfsrelais, Zeitschaltuhren und speicherprogrammierbaren Steuerungen. Rasch haben sich diese Geräte durchgesetzt. Mit der Logikmodul-Reihe Logo! 8 für kleinere Automatisierungslösungen bringt Siemens eine komplett neue Gerätegeneration auf den Markt. Logo! 8 löst die zwei aktuellen Serien 6 und 7 ab und zeichnet sich aus durch vereinfachtes Handling, geringeren Platzbedarf bei mehr Digital- und Analogausgängen sowie verbessertes Preis-Leistungsverhältnis.

Acht neue Grundgeräte

Alle neuen Logo! 8-Grundgeräte bieten jetzt Kommunikation per Ethernet, mehr Funktionalität für abgesetzte Bedienung und Fernzugriff sowie einfachere Projektierung der Kommunikationsfunktionen. Die Reihe Logo! 8 besteht aus acht neuen Grundgeräten, die mit Ethernet-Schnittstelle und Web-Server ausgestattet sind und mit vier Teileinheiten wieder die bisherige kleine Bauform haben.

Vier der neuen Grundgeräte für unterschiedliche Spannungsarten verfügen über ein sechszeiliges Display mit je 16 Zeichen und drei steuerbaren Hintergrundfarben. Am Display mit deutlichen Signalfarben, klarer Bedienerinformation und weniger Abkürzungen sind Meldetexte und Statusinformationen besser sichtbar und lesbar als bisher.

Mit integriertem Web-Server

Vielfältige neue Zusatzkomponenten ergänzen die Grundgeräte der Logo! 8-Reihe. Dazu gehören ein sechszeiliges Textdisplay mit 20 Zeichen je Zeilen und vier Funktionstasten, ein Modul als Ethernet-4-Port-Switch sowie sieben Digital-, drei Analog- und diverse Power-Module zur Stromversorgung. Das ebenfalls neue Modul für die Kommunikation per SMS und GPS nutzt der Anwender zu Positionsermittlung, Alarmierung und Fernsteuern via Handy oder automatischer Zeit-Synchronisation.

Mit dem integrierten Web-Server nutzt der Anwender Logo! 8 einfach über WLAN und Internet zum Überwachen und Steuern. Der Web-Server ist unabhängig vom Betriebssystem für alle gängigen Web-Browser von PCs, Smartphones und Tablet-PCs ausgelegt - von Chrome, FireFox, Internet Explorer bis Opera. Web-Seiten mit Ansicht von Logikmodul und externem Textdisplay sind sofort darstellbar. Der Anwender benötigt keine Kenntnisse zur HTML-Programmierung.

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20