Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / Radium entwickelt ein Gerät zur Luftentkeimung
 
Montag, 25. Januar 2021

Radium entwickelt ein Gerät zur Luftentkeimung

Die Radium Lampenwerk GmbH stellt ein neues Produkt zur Luftentkeimung vor, das eigens im Werk in Wipperfürth entwickelt wurde.

RaLUX-UV-C-Stand
Foto: Radium

Radium ist seit 1904 die Fachhandelsmarke für Licht und Deutschlands ältester aktiver Lampenhersteller. In Zeiten der Corona-Pandemie setzt Radium sein Know-how zur Entwicklung und Produktion eines UV-C Standgerätes ein, das vor allem zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung der Krankheit COVID-19 verwendet werden soll. Die Bestrahlung mit ultraviolettem Licht ist mittlerweile eine etablierte Methode zur Entkeimung, durch die Viren und Bakterien effektiv bekämpft werden.

Der von Radium entwickelte RaLUX® UV-C Stand ist ein Gerät zur Luftentkeimung. Durch die Reinigung der Luft kann die Gefahr einer Übertragung von Krankheiten wie COVID-19 minimiert werden. Die winzigen Aerosole, die beim Atmen, Sprechen, Husten und Niesen in die Luft ausgestoßen werden, werden mithilfe eines UV-C Strahlers weitestgehend von Bakterien und Viren befreit. Rund 10.000 Liter Luft reinigt das Gerät innerhalb von einer Stunde. Im Vergleich dazu verbraucht ein Mensch nur rund 500 Liter Luft in derselben Zeit. Der UV-C Stand saugt die Luft durch ein Ansauggitter an. Im Inneren des Gerätes befindet sich eine UV-C Lampe, deren Strahlung die Keimbelastung in der Luft immens reduziert. Durch die Bestrahlung der Luft mit UV-C Licht können Bakterien und Viren deaktiviert werden, indem deren DNA unschädlich gemacht wird. Im Anschluss daran wird die gesäuberte Luft wieder in den Raum ausgestoßen.

Der UV-C Stand ist ein transportables, dezentrales Entkeimungsgerät, das mit 220-240V Spannung betrieben wird. Dezentrale Entkeimungsgeräte sind vor allem in Bereichen sinnvoll, in denen die Abstände der Menschen eher gering sind und Menschen miteinander sprechen. Der UV-C Stand eignet sich daher zum Beispiel hervorragend für medizinische Einrichtungen wie Arztzimmer, für kleinere Räumlichkeiten in öffentlichen Einrichtungen, für Wartebereiche oder auch in kleineren Büros und Besprechungsräumen.

Trotz Verringerung der Ansteckungsgefahr ersetzt der Einsatz eines Luftentkeimungsgerätes nicht die „AHAL“-Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske, Lüften).

Weitere Informationen unter www.radium.de/luftentkeimung

© Copyright 2021 – Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, sind alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts dem Urheber vorbehalten und bedürfen einer ausdrücklichen Zustimmung zur Nutzung oder Verwertung.

 

 

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG GmbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20