Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / OBO - Leitfaden über Überspannungsschutz für LED-Beleuchtung
 
Sonntag, 7. Dezember 2014

OBO - Leitfaden über Überspannungsschutz für LED-Beleuchtung

Der praxisorientierte Leitfaden für den Schutz von LED-Lösungen wird vorgestellt und kann kostenfrei heruntergeladen werden.

Blitze und Überspannungen gefährden auch die LED-Beleuchtung - in Straßenleuchten genauso wie in Industrie- und Gewerbehallen. Welche Risiken je nach Installationsort bestehen und wie man die Beleuchtung vor Schäden durch Blitze und Überspannungen schützen kann, zeigt der neue LED-Leitfaden von OBO Bettermann.

Der Leitfaden erklärt anschaulich, welche Schutzmaßnahmen in den verschiedenen Anwendungsfällen zu ergreifen sind. Dass OBO bei der Schilderung der Lösungen die eigenen Produkte bevorzugt, ist wohl selbstverständlich. Für den Lampenkopf, den Mastanschlusskasten und den Steuerschrank von LED-Systemen zeigt der LED-Leitfaden wirksame Schutzmaßnahmen zum Beispiel mit dem Typ 1+2 Kombiableiter V50 und dem Typ 2 Schutzgerät ÜSM-LED 230 auf.

Der sinnvolle Einsatz von Blitz- und Überspannungsschutz für die Innenbeleuchtung von Industrie- und Sporthallen wird ebenfalls beschrieben. Die nötigen Installationen für ein äußeres Blitzschutzsystem sind dabei genauso Thema wie ein Überspannungsschutz für das gesamte Beleuchtungssystem oder der Schutz der versorgenden Unterverteilungen und der einzelnen Leuchten.

Der Leitfaden kann durch anklicken des Bildes heruntergeladen werden:

 

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20