Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / Neuer Blitzschutz-Leitfaden von OBO
 
Sonntag, 24. Januar 2016

Neuer Blitzschutz-Leitfaden von OBO

OBO hat einen sehr sorgfältig produzierten Leitfaden mit 220 Seiten für den Blitzschutz publiziert. Ein praktisches Nachschlagewerk und eine Planungshilfe für Elektroinstallateure und Fachplaner.

OBO Bettermann hat mehr als 90 Jahre Erfahrung in Sachen Blitz- und Überspannungsschutz. Diese Erfahrung und natürlich die aktuellsten Normen und technischen Innovationen sind eingeflossen in den neuen Blitzschutz-Leitfaden. Mit der Broschüre lassen sich Installationen im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz künftig leichter und schneller planen. Der Leitfaden enthält eine ausgewogene Mischung aus Basis-Wissen, Experten-Kenntnissen sowie Planungs- und Auswahlhilfen rund um den Schutz von Gebäuden und Anlagen.

In der Broschüre finden sich Beispiele zur korrekten Anwendung der aktuellen Norm zur Planung und Errichtung von Blitzschutzsystemen VDE 0185-305 (EN 62305), der Installationsnorm für Überspannungsschutz VDE 0100-534 (EN 60364-5-53) oder der neusten Baunorm für Fundamenterder DIN 18014. Ebenso beinhaltet der Leitfaden neu entstandene Planungshilfen für die schnelle Auslegung von Fangstangen und Fangmasten – je nach Windlast – unter der Beachtung der Anforderungen der Eurocodes 1 und 3.

Alle wichtigen Themen rund um die Planung des Blitz- und Überspannungsschutzes für Gebäude und Anlagen würden abgedeckt, teilt OBO mit. Der Leitfaden umfasst 220 Seiten – deshalb ist die Bestellung der gedruckten Version per Telefon ratsam: 02373 / 89-1500.

Selbstverständlich ist aber auch der Download möglich unter http://obo.eu/blitzlf

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG GmbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20