Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / HAGER - KNX auf die einfache Art
 
Mittwoch, 24. August 2016

HAGER - KNX auf die einfache Art

In der Tagespresse ist immer wieder zu lesen: Fürs Smart Home gibt's keine Standards - und wenn, dann sind sie zu teuer und zu schwierig…

Das stimmte so noch nie – und nun noch weniger: Hager präsentierte auf der Light+Building mit »KNX easy« ein System, das standardkonform sowie einfach zu installieren und zu bedienen ist. Wer sich auf der nagelneuen Website von Hager die Schulungstermine an schaut, stellt fest, dass sie schnell ausgebucht sind. Das neue System scheint ein Volltreffer zu werden.

easy-App statt ETS

Schauen wir uns an, warum das so ist. Punkt eins: Für diese KNX easy ist die ETS-Software unnötig. Das Komplett-System besteht aus dem Inbetriebnahmekoffer TXA100 mit Konfigurationsserver und WLAN-Adapter, der kostenlosen Software easy-App, einer umfangreichen Aktorik und der neuen Berker Sensorik.

Die Programmierung ist sehr einfach: Der Server wird per Bus-Klemme mit der KNX-Installation sowie über den WLAN-Adapter mit einem Tablet, Smartphone oder PC verbunden. Nach dem Start der Konfigurationssoftware »easy-App« wird man Schritt für Schritt durch die Programmierung geführt. Dabei werden alle Systemkomponenten automatisch erfasst und nummeriert.

KNX-Lösung für Wohnbereich und Kleingewerbe

Insgesamt können auf diese Weise bis zu 255 2-Draht- sowie über Medienkoppler noch einmal so viele KNX Funkkomponenten per Verknüpfung konfiguriert und mit Klarnamen beschriftet werden. Mit insgesamt bis zu 510 einbindbaren Komponenten eignet sich das System also sowohl für Anwendungen im Wohnbereich als auch für kleinere gewerbliche Anwendungen.
Die Verknüpfung von Ein- und Ausgängen oder auch das Anlegen von Gruppenschaltungen erfolgt einfach per Touch am Smartphone oder Tablet beziehungsweise durch Anklicken bei PC-Konfiguration. Nach der Verknüpfung ist das System sofort einsatzbereit.
Wichtig: easy-Konfigurationen können vollständig in die ETS-Software importiert werden. Damit sind alle easy-Installationen upgrade-fähig und folglich durch den KNX Standard zukunftssicher.

Mit preiswerter Aktorik
Besonders praktisch: Bei der easy Konfiguration kann gleichzeitig eine domovea Visualisierung erstellt werden. Dazu muss lediglich der domovea-Server »TJA450« während der Konfiguration ebenfalls mit dem lokalen IP-Netzwerk verbunden werden. Aus den angelegten easy-Daten generiert domovea dann über den Server automatisch eine intuitive Bedienoberfläche - mit kompletter Gebäudestruktur, Räumen, Steuerfunktionen und Klartext-Beschriftung.
Die ebenfalls neu entwickelten easy-Aktoren haben eine durchgängige Funktionalität, seien aber im Gegensatz zu den ETS programmierbaren Geräten über 30 Prozent günstiger, so Hager. Die Aktorik umfasst 9 multifunktionale Binärausgänge mit 4 bis 20 Kanälen; 4 Universaldimmer in 1-, 2-, 3- und 4-fach-Ausführung zum Anschluss aller gängigen dimmbaren Leuchtmittel sowie 4 Jalousie-Ausgänge mit 4, 8 oder 12 Kanälen, die wahlweise mit der ebenfalls neuen GPS-Wetterstation verbunden werden können. Rechenbeispiel: Zwei 20-fach Binärausgänge und ein 12-fach Jalousie-Ausgang reichen, um einen durchschnittlichen Bungalow mit Aktorik intelligent zu verdrahten. Als Unterputzlösung bietet Hager zudem 1- und 2-fach UP-Schaltausgänge zur Steuerung von Beleuchtung, Jalousie oder Lüftern an, die dezentral im Raum montiert werden können. Selbstverständlich gibt es auch Lösungen für die Bedienung - hierfür steht das Hager Touch-Panel sowie die gesamte Bandbreite der KNX-Sensorik des Berker Schalterprogramms bereit.

www.hager.de

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20