Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / Bewerbungsfrist für ELMAR bis 31. Juli 2014 verlängert
 
Montag, 30. Juni 2014

Bewerbungsfrist für ELMAR bis 31. Juli 2014 verlängert

Neue Juroren für den Markenpreis der Initiative „Elektromarken. Starke Partner."

Die Initiative „Elektromarken. Starke Partner." hat die Bewerbungsfrist für den ELMAR verlängert. Elektrohandwerksbetriebe mit Hauptsitz in Deutschland können ihre Bewerbung für den Markenpreis jetzt noch bis zum 31. Juli einreichen. Mit dem Preis zeichnet die Initiative „Elektromarken. Starke Partner." Elektrohandwerksbetriebe aus, die sich durch herausragendes Markenverständnis und die konsequente Umsetzung von Markenkonzepten profiliert haben.

Seit 2013 werden jeweils ein erster, ein zweiter und ein dritter Preis in jeder der vier nach Unternehmensgröße gestaffelten Kategorien vergeben. Unterschieden wird zwischen Unternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern, mit elf bis 30 Mitarbeitern und mit mehr als 30 Mitarbeitern. Elektrohandwerksbetriebe, die in den letzten drei Jahren gegründet wurden, haben außerdem die Chance auf den ELMAR Newcomer. Dieser spezielle Förderpreis ist zusätzlich mit einem Geldbetrag von insgesamt 15.000 Euro dotiert.

In der unabhängigen Fachjury, die für die Auswahl der Preisträger zuständig ist, gibt es in diesem Jahr vier Neuzugänge: Philipp Schaer (Partner bei der Unternehmensberatung brandamazing), Dr. Philipp Scharfenberger (Projektleiter der Forschungsstelle Customer Insight an der Universität St. Gallen in der Schweiz), Dr. Roland Abold (Head of Energy, Environmental & Industrial Goods bei der GfK Marktforschung) und Stefan Veltel (Geschäftsführer der H. Gautzsch Elektro GmbH & Co. KG). Erhalten bleibt dem Gremium Gabi Schermuly-Wunderlich, Geschäftsführerin der ArGe Medien im ZVEH.

Die Gewinner des Markenpreises erhalten die ELMAR-Trophäe und werden mit dem ELMAR-Logo als Qualitätsmerkmal für kompetente Markenpartnerschaft ausgezeichnet. Des Weiteren wartet auf jeden Erstplatzierten ein wertvolles Marketing-Paket, das unter anderem individuell abgestimmte Maßnahmen für Öffentlichkeitsarbeit und Werbung umfasst.

Verliehen wird der ELMAR am 9. Dezember 2014 beim „Markenforum der Elektrobranche" in Frankfurt am Main. Seit 2006 hat sich dieser Termin am Jahresende zu einem beliebten Treffpunkt für die gesamte Branche entwickelt.

Interessierte Handwerksunternehmen finden Info und Bewerbungsunterlagen unter www.elektromarken.de

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20