Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / BALS - Energiemanagement
 
Sonntag, 1. Juni 2014

BALS - Energiemanagement

Die innovative Lösung für die mobile Verbrauchsmessung in Unternehmen

Auf kleine und mittlere Unternehmen des produzierenden Gewerbes kommen ab 2015 neue Anforderungen zu. Wenn sie weiterhin staatliche Vergünstigungen im Rahmen des Spitzenausgleichs (§55 EnStG bzw. §10 StromStG) erhalten möchten, führt an einem jährlichen Energieaudit nach DIN EN 16247-1 (Anlage 2 SpaEFV) kein Weg vorbei. Im Unternehmen ist ein interner Energiebeauftragter zu benennen, bei einem Stromverbrauch >10 GWh/a muss eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 beziehungsweise, abhängig von der Unternehmensgröße, nach DIN 16247-1 erfolgen. Doch leichter gesagt als getan: Bei Anlagen und Geräten älteren Datums stellen die Verbrauchsmessung und ein regelmäßiges Monitoring bislang ein aufwendiges Unterfangen dar. Bislang - denn das neue Bals Energiemanagement sorgt mit einer anwenderfreundlichen, mobilen Lösung für Abhilfe.

Besonders praktisch und effizient: Die Nutzung ist „plug & play" ohne Software-Installation o.ä. möglich, da alles bereits vorkonfiguriert ist. Die Messung ist berührungssicher, präzise, einfach und schnell auch im laufenden Betrieb möglich. Gemessen werden U, I, P, Q. Der Datenspeicher nimmt Messwerte von bis zu 39 Tagen auf, die sich anschließend ortsunabhängig ohne zusätzliche Software an jedem Computer auslesen lassen - ideal für ein gezieltes Energiemanagement in Unternehmen.

 

Die mobilen Einheiten ermöglichen es, über eine Maschinenzuleitung mit 16A, 32A oder 63A Steckverbinder oder mit Wandlerzangen Verbräuche zu messen, anschließend plattformunabhängig auszulesen und über eine benutzerfreundliche Server- oder Portallösung auszuwerten und zu dokumentieren. Somit lassen sich aktuelle Energieverbräuche im Unternehmen erfassen und Optimierungen nachweisen - beispielsweise bei einer Umstellung der Beleuchtung auf LED-Technologie oder auch bei Optimierungen der Produktionsanlagen und Maschinen.

Das Energiemodul zur Aufzeichnung der Messdaten ist dazu fest in der Einheit verbaut. Das Resultat: eine mobile Verbrauchsmessung, die Investitionen in stationäre Messstellen überflüssig macht und die in vielen Bereichen zur Energieoptimierung nutzbar ist. Ein berührungssicheres Messen ist selbstverständlich gewährleistet, das robuste Vollgummi-Gehäuse ermöglicht den Einsatz auch unter rauen Bedingungen. Als Kunststoff-Wandkombination ist zusätzlich eine stationäre Einheit verfügbar. Gut zu wissen: Die Investition in die mobile Messtechnik selbst wird von der BAFA mit 20 Prozent bezuschusst.

Weitere Informationen können Sie dem Prospekt entnehmen.

Für Fragen, Beratungen und/oder auch einer persönlichen Vorführung der neuen Produkte steht Ihnen die Fa. Bals Elektrotechnik jederzeit gern zur Verfügung.

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20