Zum Online Shop
Startseite / Aktuelles / ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH auf der belektro 2014
 
Samstag, 20. September 2014

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH auf der belektro 2014

Auf der Elektronik-Fachmesse belektro in Berlin präsentiert sich die ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH mit innovativen Produkten. Vom 13. bis 15. Oktober können sich Besucher ausführlich über die neue Zutrittskontrolle SCALA, die Alarmsicherung EXITalarm, den Elektronik-Türbeschlag ESA 500 sowie Code Handle® Window informieren.

Der Name „SCALA" beschreibt bereits eine der wichtigsten Funktionen der neuen Zutrittskontrolle: Sie ist skalierbar, wächst mit den Kundenanforderungen und passt sich stufenlos an - von einer einzigen bis zu über 2.000 Türen. Das modulare System eignet sich deshalb für private, öffentliche und gewerbliche Objekte.

Die Skalierbarkeit gilt auch für die Handhabung: Anwender können eine einfache Lösung oder umfangreiche Softwarefunktionen nutzen.

Auf der Messe in Berlin stellt ASSA ABLOY die PIN-gesteuerte Ein-Tür-Lösung SCALA solo vor. Über einen Master-Code programmiert der Nutzer den Mini Controller und weist persönliche PIN-Codes zu. SCALA solo eignet sich vor allem für Privathaushalte und kleinere Unternehmen. Zukünftig wird diese Lösung auch über Smartphone programmierbar sein.


SCALA ist eine stufenlos skalierbare Zutrittskontrollanlage, die sich an die
Anforderungen einer 1-Tür-Lösung bis hin zu vernetzten Anlagen anpasst.


Alarmsicherung EXITalarm lässt sich einfach nachrüsten

Die Alarmsicherung EXITalarm bietet gleich zwei Hemmschwellen gegen missbräuchliche Türbenutzung: eine visuelle sowie eine akustische. Bei leichter Betätigung des Türdrückers neigt sich der Überwachungshebel nach unten und ein Signal ertönt. Letzteres verstummt, wird der Drücker losgelassen. Ein Alarm wird nur bei tatsächlicher Öffnung der Tür ausgelöst. Eine hindernisfreie Fluchtmöglichkeit ist ständig gewährleistet, da sich die Tür jederzeit mit einem einzigen Handgriff öffnen lässt.


Nachrüstbarer Zutrittskontrollbeschlag ist sofort einsatzbereit


Mit ESA500 zeigt ASSA ABLOY zudem eine kabellose Stand-Alone-Lösung für private und innerbetriebliche Bereiche wie Lager- und Personalräume. Der vorhandene Beschlag kann einfach durch den elektronischen Türbeschlag mit Codetastatur ESA500 ausgetauscht werden. Dabei ist es nicht notwendig, das Schloss zu wechseln. Von außen ist die Tür so vor unbefugtem Betreten geschützt und nur für Personen zugänglich, denen der 4- oder 6-stellige Code bekannt ist. Von der Innenseite lässt sich die Tür wie gewohnt mit dem Türdrücker öffnen. Verschiedene Freigabeoptionen ermöglichen zusätzlich zeitlich begrenzte Berechtigungen bis hin zur Dauerfreigabe.

Fenstergriff sichert Fenster und Balkontüren durch PIN

Mit Code Handle® Window lassen sich Fenster- und Türgriffe per Knopfdruck ver- und über eine Codeeingabe wieder entriegeln. Der elektromechanische Beschlag verhindert, dass Fenster und Terrassen- sowie Balkontüren, die sich ausschließlich von innen verriegeln lassen, unkontrolliert geöffnet werden.

Gleichzeitig bietet er hohen Komfort, da beispielsweise Schlüsselübergabe und -verwaltung entfallen.

Der Griff wird mit einem Standard-Administratorcode geliefert und ist nach der Montage sofort einsatzbereit.

Während der Messetage stehen die Experten der ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH für Fragen und Fachgespräche gerne zur Verfügung. Interessierte besuchen auf der belektro 2014 den Stand 213 in Halle 1.2.

Fragen? Wir beraten Sie gerne! Tel +49 (0) 7621 58 08 0

EHG mbH
Im Entenbad 23
79541 Lörrach-Hauingen

Öffnungszeiten
Mo - Fr 7.30 - 12.00 Uhr
Mo - Do 13.00 - 16.30 Uhr
Fr 13.00 - 15.30 Uhr

Elektro-Handels-Gesellschaft mbh | www.ehg-mbh.deUST ID DE 142394836info@egh-mbhTel 0049 (0)7621 5808-0 | Fax 0049 (0)7621 5808-20